Hintergrund Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Hintergrund Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Hintergrund Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Hintergrund Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Hintergrund Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Hintergrund Bild Bild Bild Bild Bild Bild

Initiator, KVG

Sie bieten Ihren Kunden geschlossene Fonds an, die nach Definition des Kapitalanlagegesetzbuches als AIF (Alternative Investmentfonds) eingestuft und reguliert sind.

Sie führen ein Unternehmen und haben die klassischen Herausforderungen im Arbeitsalltag zu bewältigen. Auf der einen Seite die interne Organisation zu führen, zu unterstützen und optimale Arbeitsbedingungen zu schaffen, auf der anderen Seite erfolgreich alternative Investment-Produkte zu konzipieren, zu vertreiben und zu managen. Informationstechnologie (IT) dient Ihnen als Werkzeugkoffer, der Ihre Prozesse zum einen hilft zu modellieren und zu strukturieren und zum anderen Ihre Kernkompetenzen so unterstützt, dass Sie effizient, nachhaltig und erfolgreich arbeiten können.

Klingt interessant? Mehr erfahren...

Sie sind Non-AIF?

Sie bieten Ihren Kunden Genussrechte, Edelmetall-Investments oder Nachrangsarlehen an und vertreiben diese bzw. haben Partner die Ihre Produkte vertreiben. 

Sie führen ein Unternehmen und haben die klassischen Herausforderungen im Arbeitsalltag zu bewältigen. Auf der einen Seite die interne Organisation zu führen, zu unterstützen und optimale Arbeitsbedingungen zu schaffen, auf der anderen Seite liegt Ihr Unternehmenszweck in der Konzeption und im Vertrieb alternativer Investments. Informationstechnologie (IT) unterstützt Sie dabei Ihre Prozesse zu modellieren und zu strukturieren. Darüber hinaus wollen Sie professionell Anleger verwalten, Vertriebspartner betreuen, Kennzahlen im Blick behalten, effektiv kommunizieren, Dokumente wiederfinden, Termine koordinieren, Projekte managen und somit effizient, nachhaltig und erfolgreich arbeiten.

Klingt interessant? Mehr erfahren...

Vertrieb und Haftungsdach

Sie sind z.B. Vermögensverwalter, Bankmitarbeiter, Fonds- und Vermögensberater oder Berater auf Honorarbasis und vertreiben alternative Investmentfonds. Oder Sie bieten als Haftungsdach Vertrieben die Möglichkeit an Ihr Produktspektrum zu erweitern und schaffen einen rechtlichen Rahmen dafür. 

Informationstechnologie (IT) unterstützt Sie dabei Ihren Vertrieb zu strukturieren und professionell Anleger zu akquirieren und zu betreuen. Um dies zu bewerkstelligen brauchen Sie Unterstützung  bei der Verwaltung und Betreuung Ihrer Kunden, müssen Kennzahlen im Blick behalten, effektiv kommunizieren, Dokumente wiederfinden, Termine koordinieren, Projekte managen und somit effizient, nachhaltig und erfolgreich arbeiten.

Klingt interessant? Mehr erfahren...

Infos über Treuhänder/Verwahrstelle

Sie sind alternative Verwahrstelle oder Treuhänder und unterstützen Investmentgesellschaften bei unterschiedlichen Aufgaben oder beraten diese. 

Nach Vorgabe der BaFin muss die Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) für jedes Investmentvermögen eine Verwahrstelle oder alternativ einen Treuhänder beauftragen, die Vermögensgegenstände zu verwahren und bestimmte Kontrollfunktionen zu übernehmen. Sie sind somit zum einen für Entlastung als auch für die Prüfung verantwortlich. Ihre Unterstützung kann dabei schon bei der Prospektierung beginnen und mündet dann in die klassischen Verwaltungsaufgaben bis hin zur Mittelverwendungskontrolle. Gerade die Anlegerverwaltung ist eine Aufgabe, die ohne Informationstechnologie (IT) nicht mehr zu bewältigen ist. Da Sie rechtskonform arbeiten müssen sie Ihre Prozesse dokumentieren und größtmögliche Transparenz gewährleisten, vor allem, da Sie als Prüfungsinstanz auch rechtlich belangt werden können. Viele Aufgaben und damit viele Herausforderungen, die gemeistert werden wollen. Wir zeigen Ihnen wie.

Klingt interessant? Mehr erfahren...

Softwarelösungen für Initiatoren, KVG, Vertrieb, Treuhand, Verwahrstelle

Sie sind KVG, Initiator, Emissionshaus - arbeiten in einer Vertriebsorganisation/Haftungsdach - Fondsverwaltungs-, Treuhandgesellschaft, (alternative) Verwahrstelle/Depotbank.

Dann sind Sie bei der talonec richtig.

Sie beschäftigen sich mit der Verwaltung und Abrechnung von Kunden, Anlegerbuchführung, dem Management von Risiken, der Liquidität und Verträgen sowie Vertriebspartnern und nebenbei auch mit Ihrer gesamtes Bürokommunikation, Projektverwaltung und der Dokumentation. 

Viele Aufgaben und Herausforderungen - ein Partner: Talonec Logo

News und aktuelle Informationen zu talonec und Sachwertanlagen

Aktuelle Pressemeldungen, Produktinformationen, Veranstaltungshinweise - schauen Sie doch einfach mal in unseren Pressebereich. Hier finden Sie die aktuelle Top-News.