Vertriebsinformationen

Ein gutes Verhältnis zu den Vertriebspartnern ist für die Unternehmen von großer Bedeutung. Der Vertrieb möchte umfassend und zeitnah informiert werden. Neue Produkte und Informationen müssen nicht nur erstellt werden, die Information muss auch bis zu den potentiellen Kunden und Vertriebspartnern gelangen. Für die Verteilung dieser Informationen ist es unbedingt erforderlich, regelmäßige Nachrichten an den Vertrieb zu senden. Verwaltungen, die diese Transparenz und Kommunikation ermöglichen, haben im Kampf um die besten Vertriebspartner die Nase vorn. 

In den vergangenen Jahren wurden häufig die Informationen jeweils per E-Mail versendet. Alternativ stehen auch die gute alte Post oder SMS zur Verfügung. Die Weitergabe der Informationen über soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter dürfte in der Zukunft immer wichtiger werden.

Nachteil eMail-Flut: Neben der Unsicherheit des Mediums, werden viele E-Mails nicht gelesen oder stören gar. Die bessere Alternative ist die Bereitstellung aller Daten über ein Vertriebspartner-Webportal. Diese Portale können alle Informationen zielgenau für die jeweiligen Anwendungsfälle aufbereiten und darstellen. Die integrierten Berechtigungssysteme ermöglichen die Freischaltung von speziellen Bereichen je nach Nutzer. 

Die Vertriebspartner wünschen sich Informationen über den Kunden, die Verträge und den kompletten Schriftverkehr mit dem Kunden. Bei Problemen sollte die Bearbeitung der Störung auch direkt über das Portal erfolgen können.

Informationsaustausch

Meist werden Informationen direkt für Endkunden geschrieben und können daher auch öffentlich zugänglich sein. Einige Informationen sind nur für Vertriebspartner gedacht und müssen daher direkt an die jeweiligen Empfänger gesendet werden.

Vertriebsinformation mit xpectoPro

Die IT-Lösung für Informationen des Vertriebs.