Hahn Gruppe entscheidet sich für xpectoPro

"Veni, vidi, vici", so könnte man den Eindruck beschreiben, den talonec mit dem neuen xpectoPro bei der Hahn-Unternehmensgruppe hinterließ.

Uwe de Vries, Geschäftsführer bei der DeWert Deutsche Wertinvestment GmbH, zuständig für das Risikomanagement und die KAGB-konforme Anlegerbetreuung, erkannte sofort die innovativen Lösungsansätze, die xpectoPro mit dem integrierten Prozess-System bietet.Die Entscheidung, vorzeitig eine Umstellung auf xpectoPro vorzunehmen, war damit getroffen.

Uwe de Vries:

"Ich kenne das talonec Team und Herrn Mair nun seit über 15 Jahren. Die Entscheidung der talonec, mit einem neuen Partner und Produkt die gewaltigen gesetzlichen Anforderungen umzusetzen, war mutig und das Ergebnis hat mich auf Anhieb überzeugt.

Es ist die Flexibilität des Systems, es ist die Möglichkeit, an jeder Stelle durch das integrierte Workflow-System, Arbeitsabläufe zu steuern und zu kontrollieren, es ist der integrierte Maskengenerator, es ist die moderne Technik, es ist die intuitive Benutzerführung und es ist....

- das Vertrauen, mit der talonec einen Partner zu haben, der sich aktiv am Marktgeschehen orientiert und mit dem wir die neuen Herausforderungen gemeinsam meistern werden."

Hahn Gruppe entscheidet sich für xpectoPro